Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bundesverdienstorden für Bielefelder Professorin

Das Ziel ist Bildung für alle, ein Weg dorthin ist das Bielefelder teutolab. In dem Mitmachlabor an der Bielefelder Universität gibt es Naturwissenschaft zum Anfassen. Die Bielefelder Chemieprofessorin Katharina Kohse-Höinghaus hatte 2000 die Idee und wird heute dafür mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.