Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bus- und Bahntickets werden teurer

Bus- und Bahnfahren wird in Bielefeld teurer. Ab August erhöhen die Verkehrsbetriebe MoBiel die Fahrpreise um durchschnittlich drei Prozent. Als Grund nennt das Unternehmen unter anderen gestiegenen Mehrkosten wie z.B. Sprit- und Strompreise. Außerdem soll mit der Preissteigerung das umfangreiche Nah-Verkehrsangebot gesichert werden. Diese Kosten gibt MoBiel jetzt zum Teil an die Kunden weiter. Nach eigenen Angaben bleiben die Preiserhöhungen dabei unter dem Landesdurchschnitt. Teurer werden vor allem Monatstickets und Abos. Der Preis für ein Einzelticket bleibt unverändert bei 2.10 €. Vor der Preiserhöhung gekaufte Tickets sind bis Ende Januar gültig.