Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Busfahrer im Streik

Busfahrer in mehreren Nordrhein-westfälischen Städten sind heute Morgen in einen dreistündigen Warnstreik getreten. Darunter auch in Detmold und Paderborn. Rund 160 Fahrer der Unternehmen Rheinlandbus, Ostwestfalen-Bus und Westfalen-Bus sind einem Aufruf der Gewerkschaft Transnet zwischen 4 und 7 Uhr gefolgt und mit ihren Bussen in den Depots geblieben, sagte ein Transnet-Sprecher. Die Gewerkschaften Transnet und GDBA fordern für die rund 900 Beschäftigten der drei Unternehmen Einkommensverbesserungen von 210 Euro monatlich.