Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Busfahrer verhinderte Schlimmeres

Eine Woche ist es her, dass ein Ehemann in Sennestadt mit einem Messer auf seine Frau einstach. Dass dabei Schlimmeres verhindert wurde, ist dem mutigen Einschreiten eines Busfahrers zu verdanken. Wie die Polizei jetzt bekanntgab, sprang dieser ohne zu Zögern aus seinem Schulbus und riss den Täter von seinem Opfer weg. Die Polizei lobt dieses Verhalten, betont aber auch, dass sich Helfer niemals selbst gefährden sollten. Die 34-Jährige Ehefrau liegt nach der Attacke noch im Krankenhaus. Der Ehemann hat sich zwei Tage nach der Tat gestellt. Die Ermittlungen sind abgeschlossen, die Mordkommission wird im Laufe des Tages aufgelöst.