Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

CDU fordert Klarheit im Kimpel-Poker

Am Freitag soll der Gütersloher Kulturdezernent, Andreas Kimpel, zum Geschäftsführer der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft WEGE bestellt werden. Der Vertreter der Stadt in der Gesellschafterversammlung Detlef Werner (CDU) soll nach einem Ratsbeschluss für Kimpel stimmen. Nachdem allerdings jetzt unklar ist, ob und gegebenenfalls in welcher Höhe die bisherigen Pensionsansprüche Kimpels von der Stadt Bielefeld zu tragen wären, fordert der Fraktionsvorsitzende der CDU Ralf Nettelstroth in dieser Frage jetzt kurzfristige Aufklärung von der Verwaltungsspitze: