Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

CDU will Koalition im Rat

Die Bielefelder CDU ist überrascht über gescheiterten Koalitionsverhandlungen mit der SPD. Die hatte auf Grund von Unstimmigkeiten unter anderem bei der Haushaltskonsolidierung der Stadt die Gespräche beendet und will jetzt einen Rat ohne eine Mehrheitskoalition. Die Union zeigt sich trotz der Absage der SPD weiter gesprächsbereit. Auch wenn es unterschiedliche Meinungen und Ansätze gibt – könnte es ja vielleicht einen Kompromiss geben. Die CDU spricht sich klar für eine Mehrheit im Rat aus. Denn sonst könnte beispielsweise eine Haushaltskonsolidierung nicht erfolgreich über sechs Jahre lang klappen. Und sollten die SPD Mitglieder am Montag sich tatsächlich für ein offenes Modell mit wechselten Mehrheiten aussprechen, dann würde sich die CDU selbst Bündnispartner suchen. Die Grünen und die BFB sind da die Ansprechpartner.  

Sendeausfall - wir sind derzeit nur online und auf der Frequenz 97.6 zu hören!
Seit kurz vor 10 Uhr könnt ihr uns von Radio Bielefeld leider nicht mehr über die Frequenz 98.3 empfangen. Auch der Empfang im Kabelnetz ist gestört. Einzig im Bielefelder Süden mit der Frequenz 97.6...
Junge Autofahrerin bei Unfall schwer verletzt
Die Karl-Triebold-Straße zwischen Ummeln und Senne musste heute Morgen nach einem Unfall für eine Stunde voll gesperrt werden. Um viertel nach acht ist eine 19-jährige Frau aus Harsewinkel mit ihrem...
Leih-Räder und E-Roller von moBiel beliebt
Die 250 Siggi-Fahrräder und die 50 Alma-E-Roller, die moBiel in Bielefeld verleiht, werden gut nachgefragt. Die Räder wurden bis Ende Juli knapp 20.000 Mal ausgeliehen, die Elektroroller über 4.000...
BfB will u.a. für mehr Sicherheit stehen
Jetzt hat auch die BfB in Bielefeld ihre heiße Wahlkampfphase offiziell eingeläutet. Als Ort wurde dafür der Freizeitpark an der Radrennbahn gewählt, weil dort die Schausteller derzeit vorbildlich...
Baerbock spricht über Schulen und Städtebau
Im Kommunalwahlkampf finden auch die Bundesvorsitzenden der Parteien den Weg nach Bielefeld. So tritt heute Nachmittag die Grünen-Co-Chefin Baerbock zu einer Veranstaltung mit OB-Kandidatin Haarmann...
BGW baut auf Briten-Areal neue Häuser
An der Sperberstraße und Oldentruper Straße in Bielefeld entstehen bald 85 neue Wohnungen und Häuser. Die BGW hat die Briten-Häuser und das 10.700 Quadratmeter große Areal von der Bundesanstalt für...