Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Chaosfahrt durch den Haller Weg

Ein angetrunkener Autofahrer hat gestern Nachmittag so ziemlich alles mit seinem Wagen gerammt, was sich ihm in den Weg stellte. Der 47-jährige Steinhagener stieß am Haller Weg in Gadderbaum zuerst gegen eine Laterne, fuhr dann in eine Hecke und gegen ein Eisentor, bevor er auch noch vier geparkte Autos beschädigte. Der Mann wollte mit dem Wagen in die Hohenzollernstraße flüchten, wurde aber von Zeugen dabei gesehen. Die Polizei schnappte ihn, schnappte sich auch seinen Führerschein und entnahm eine Blutprobe. Der Schaden: 8.000 Euro. Auf der Detmolder Straße verletzte sich ein Motorradfahrer gestern schwer. Er kam auf den nassen Straßenbahn-Schienen kurz vor Sieker ins Rutschen. Der 31-Jährige stürzte und prallte gegen ein Auto.

Betrüger in Malteser-Jacken sammeln in Bielefeld Geld angeblich für Hochwasseropfer
In Bielefeld sind derzeit angebliche Spendensammler vermeintlich im Namen der Malteser unterwegs und sammeln für Hochwasseropfer. Die Malteser warnen vor diesen Betrügern. Geben Sie kein Geld! Ihre...
Update: Impfungen für Kinder ab 12 Jahre im Bielefelder Impfzentrum schon ab Sonntag, 8 Uhr
Ab Sonntag dem 25. Juli können auch Kinder und Jugendliche ab 12 eine Coronaschutzimpfung im Impfzentrum an der Stadthalle bekommen. Für zunächst acht Tage sei das sichergestellt. Am Sonntag ist eine...
Die Coronalage in Bielefeld am 25. Juli
Am Sonntag dem 25.07.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 14,1 (+0,9) ausgewiesen.* NRW-weit beträgt die Inzidenz 17,1 (+0,3). Wegen der konstant...
Corona-Impfaktion am Obersee
Am Sonntag findet erneut eine mobile Sonderimpfaktion in Bielefeld statt. Von 8 bis 20 Uhr wird ohne Termin am Obersee geimpft. Zur Verfügung stehen das Mittel von Biontech und auch der...
Studie der Uni Bielefeld: Wohnungslose von Pandemie sehr betroffen
Wohnungslose Menschen und Personen, die in den entsprechenden Notunterkünften arbeiten, sind besonders gefährdet, sich mit Corona zu infizieren. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie von...
Feuer in Patientenzimmer in Gilead IV, Bielefelder Feuerwehr mit 50 Kräften
Die Bielefelder Feuerwehr musste am Freitagabend einen Zimmerbrand in Bethel löschen. In der psychiatrischen Einrichtung Gilead IV stand um kurz vor 19 Uhr ein Patientenzimmer in Vollbrand, sagte ein...