Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Chemieunfall in Brackwede

Die Feuerwehr musste gestern Abend wegen eines Chemie-Unfalls in Brackwede ausrücken. Mehrere hundert Liter einer unbekannten Flüssigkeit sind aus einem defekten Tank der Firma Mannesmann ausgelaufen. Betroffen waren die Senner Straße und das Gleisbett der Bahn zwischen Paderborn und Brackwede. Die Bahnstrecke und die Senner Straße mussten bis 23 Uhr fast drei Stunden gesperrt werden.