Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Chemnitz-Fans randalieren

Chemnitzer Fans haben am Samstag in der Schüco-Arena randaliert. Etwa fünfzig  gewaltbereite Fans hatten vor dem Spielbeginn versucht, den Gästeblock zu stürmen, schreibt das Westfalen Blatt. Einige betrunkene Hooligans prügelten dort auf die Sicherheitskräfte ein. Dabei wurde ein Chemnitzer Fan leicht verletzt, die Ordner kamen mit leichten Blessuren davon. Das Sicherheitskonzept hat sich bewährt, wir hatten die Lage im Griff, sagte der Arminia-Sicherheitsbeauftragte Andre Windmann gegenüber dem WB. Nach der 2:0 Niederlage für die Chemnitzer  begleiteten Polizeibeamte die Gästefans zurück zum Bus.