Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Dachstuhlbrand am ehemaligen Gasthof Welscher

Der Dachstuhl des ehemaligen Gasthof Welscher hat heute am frühen Morgen gegen 3.30 Uhr Feuer gefangen. Mittlerweile ist das wieder gelöscht worden. Nur eine Brandwache ist noch vor Ort an der Herforder Straße Höhe Braker Straße und achtet darauf, dass kleine Glutnester nicht mehr aufflammen. Verletzt wurde niemand, denn der Gasthof sollte abgerissen werden und stand seit November vergangenen Jahres leer. Auf dem Gelände sollten Flüchtlingsunterkünfte entstehen. Die Kripo ermittelt aktuell die Brandursache. Die Ermittlungen gehen laut Polizei in alle Richtungen. Also es gibt noch keine Hinweise auf Brandstiftung.