Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Demo für das Kulturkombinat Kamp

Heute Nachmittag wird in der Innenstadt demonstriert. Die Initiative Bielefelder Subkultur will sich damit für den Erhalt der Veranstaltungen im Jugendzentrum Kamp einsetzen. Ab 17 Uhr wird am Emil-Groß-Platz an der Arndtstraße mit Musik gefeiert. Dabei soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass immer mehr privat organisierte Konzerte und Lesungen verdrängt werden, so die Veranstalter. Hintergrund der Demo ist, dass der Verein Kulturkombinat ab nächstem Jahr keine Veranstaltungen mehr im Kamp durchführen kann. Der Träger des Jugendzentrums will den Platz selber nutzen, für den Ausbau der Betreuung für unter Dreijährige.