Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Demo-Samstag sorgt für Verkehrsprobleme

Die Bielefelder Polizei hat heute gut zu tun. Bei uns in der Stadt finden vier Demos statt. In Schildesche und Sennestadt will nachmittags die Partei „Die Rechte“ auftreten. Gegenwind bekommt sie vom Bündnis gegen Rechts. Am Reichowplatz hat das Bündnis ab 14 Uhr eine Gegenkundgebung angemeldet. Außerdem erwartet die Innenstadt ab 15 Uhr eine größere Anti-Erdogan-Demo, mit geschätzt 300 bis 400 Teilnehmern. Sie wird vom Hauptbahnhof über die Bahnhofstraße, Jahnplatz und Niedernstraße verlaufen. Das Ende ist für 17 Uhr angekündigt. In der Innenstadt kann es deswegen zu Behinderungen kommen.