Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Der DSC punktet in Ingolstadt

Arminia Bielefeld hat die 40 Punkte in der Zweiten Liga vollgemacht: Bei Ingolstadt gab es am 29. Spieltag ein Zwei zu Zwei Unentschieden. Nach turbulenten 180 Sekunden in der zweiten Halbzeit gingen die Ingolstädter zunächst in der 59. Minute in Führung, Fabian Klos konnte in der 61. Minute ausgleichen, doch Ingolsatdt erzielte in der 62. Minute das 2:1. Durch Andreas Voglsammer gelang den Arminen in der 77. Minute der Ausgleich zum Zwei zu Zwei Endstand. Der DSC bleibt damit auf dem sechsten Tabellenplatz. Am Samstag geht es mit einem Heimspiel weiter, dann kommt Erzgebirge Aue in die SchücoArena.