Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Dezernenten fordern Musikunterricht

Die Kulturdezernenten der Kreisstädte und der kreisfreien Stadt Bielefeld fordern Musikunterricht an allen Schulen. Sie erstellten jetzt in Zusammenarbeit mit dem Landesverband der Musikschulen NRW einen Sieben-Punkte-Plan. Er soll der erste Baustein für eine kulturelle Modellregion Ostwestfalen-Lippe sein. Das Hauptziel der Kulturdezernenten ist es, alle Kinder und Jugendliche kulturell zu fördern. Niemand soll aus finanziellen Gründen beispielweise vom Musikunterricht ausgeschlossen werden. Deshalb sollen kulturelle Angebote in den regulären Schulunterricht integriert und Kooperationen mit Musikschulen gefördert werden. Eventuell notwendige Musikschullehrer sollen dann durch das Land bezahlt werden.