Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

DFB ermittelt gegen DSC-Trainer

Arminias Trainer Thomas Gerstner und sein Assistent Frank Eulberg haben Post vom Deutschen Fußball Bund bekommen. Ihnen wird vorgeworfen, sich nach dem Spiel in Düsseldorf unsportlich zu dem schwachen Schiedsrichter-Team geäußert zu haben. Gerstner hatte  am Freitagabend im Radio-Bielefeld-Interview über das Schiedsrichter-Trio gesagt, dass es auf deutschen Boden am besten nicht mehr pfeifen solle. Beide Trainer müssen sich nun bis Donnerstagmittag beim DFB äußern schriftlich äußern.