Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

DGB-Kundgebung im Ravensberger Park

Am Nachmittag gab es auch in Bielefeld die traditionelle Maikundgebung im Ravensberger Park. Diese Veranstaltung des Deutschen Gewerkschaftsbundes, kurz DGB, stand dieses Jahr unter dem Motto ?Du hast mehr verdient?. Dabei ging es hauptsächlich um mehr soziale Gerechtigkeit und um mehr Respekt am Arbeitsplatz. Weitere Forderungen waren zum Beispiel die Einführung eines Mindestlohns von 7 Euro 50 und mehr Engagement im Kampf gegen Jugendarbeitslosigkeit. Fast 4000 Menschen haben an der Kundgebung im Ravensberger Park teilgenommen, sagte uns Roland Engels der Regionsvorsitzende des DGB in Bielefeld. Diese Zahl habe alle Erwartungen übertroffen, so Engels weiter, außerdem sei der 1. Mai der Startschuss für die Warnstreiks in der Metall und Elektroindustrie, die bereits heute ausgeweitet werden, für morgen ist eine Kundgebung in Brackwede geplant.