Responsive image

on air: 

Christina Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Diakon vom Dienst suspendiert

Der Wittekindshof hat den 27-jährigen Diakon, der zwei Mädchen aus OWL missbraucht haben soll, vom Dienst suspendiert. Das hat jetzt der Vorstandssprecher der Diakonischen Stiftung mitgeteilt. Das Bundeskriminalamt hatte den Vorstand zuvor über den aktuellen Sachverhalt informiert. Der 27-jährige sitzt seit eine Woche in Haft. Bis zu seiner Verhaftung hat der Diakon erwachsene Frauen und Männer mit mehrfacher Behinderung begleitet und unterstützt. Nach bisherigen Ermittlungen hat es hier keine Übergriffe gegeben, teilt der Wittekindshof.