Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Die Corona Meldelage in Bielefeld am 03.04.21

Am Samstag dem 03.04.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 110,4 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 86 neue Infektionsfälle registriert worden. Davon entfallen 25 auf den gestrigen Karfreitag, 49 auf Donnerstag, zwei auf Mittwoch und einer auf den 23. März.*

Die Zahl der insgesamt offiziell bestätigten Infektionen in unserer Stadt steigt auf 11.283. Der Anteil der Mutanten an allen Neufällen der letzten 28 Tage liegt bei 62,8 Prozent. Als wieder genesen gelten nach geschätzten Angaben rund 9.900 Bielefelder. Die Zahl der an oder mit Corona gestorbenen Menschen aus unserer Stadt bleibt im Tagesvergleich unverändert bei 294.

In den Bielefelder Krankenhäusern werden 43 (-1) Coronapatienten behandelt, zwölf davon auf einer Intensivstation und neun auch unter Beatmung. 

Etwa 45.622 Personen haben in Bielefeld nach letzten Angaben bislang mindestens die erste Impfdosis gegen Corona erhalten.

Hier bekommt ihr alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld.

Graue Balken: Gemeldete Infektionen I Rote Linie: Meldeinzidenz *

Datenquellen: Infektionszahlen: LZG NRW/ RKI I Patientenzahlen: Stadt Bielefeld I Impfungen: KV WL (jeweils letzte Angaben)

 * Aufgrund der Meldezeitpunkte und Meldewege werden zwischen 16 und 24 Uhr beim Bielefelder Gesundheitsamt gemeldete Infektionen des Vortags erst am Folgetag in den Statistiken des LZG NRW und des RKI berücksichtigt. Auch in unserer Grafik werden die Angaben des Vortags deshalb ggf. mit der Meldung des Folgetag vervollständigt. Auch in den weiter zurückliegenden Tagen kommt es immer wieder zu Korrekturen. Diese berücksichtigen wir ebenfalls.

Zverev startet bei Noventi Open in Halle
Deutschlands Top-Star Alexander Zverev hat jetzt seine Start-Zusage bei den Noventi Open in Halle gegeben. Der Weltranglistensechste aus Hamburg ist der vierte Top-Ten-Spieler, der beim Haller...
Verbot von Warenauslagen vor Geschäften: Unverständnis bei der CDU
Die Bielefelder CDU reagiert mit Unverständnis auf das Ordnungsamt-Verbot für Kaufleute, im Corona-Lockdown vor ihren Geschäften Waren auszulegen. Hier fehle es an Fingerspitzengefühl beim...
Eilantrag abgelehnt: Testpflicht für Freikirchen bleibt
Das Verwaltungsgericht in Minden hat jetzt die Testpflicht für Besucher von Gottesdiensten bestätigt. Die Mindener Richter haben einen Eilantrag von sechzehn Freikirchen gegen die angeordnete...
Steinewerfer nach brutaler Attacke in Gellershagen gesucht
Die Bielefelder Polizei sucht jetzt nach zwei Jugendlichen, die am Dienstag (04.05.) in Gellershagen eine Frau mit Steinen beworfen und damit verletzt haben sollen. Nach einem kurzen Gespräch gingen...
Impfmobile sollen bald in die sozial schwächeren Bielefelder Viertel starten
Der Krisenstab in Bielefeld arbeitet derzeit daran, mit Impfmobilen bald in die sozial schwächeren Stadtviertel fahren zu können. Dort sind die Zahlen im Vergleich oft besonders hoch. Die Planungen...
Junger Pole fährt auf A 2 in Bielefeld ungebremst auf Sattelzug auf - tot
Auf der A 2 bei Bielefeld-Ost hat sich am Mittwochabend ein tödlicher Unfall ereignet. Gegen 20.45 Uhr war der Fahrer eines Klein-LKW aus Polen in einer Tagesbaustelle fast ungebremst auf einen...