Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Diskussion um Kirchturm

Pläne für einen gläsernen Fahrstuhl und eine gläserne Aussichtsplattform am Turm der Altstädter Nicolaikirche sorgen zur Zeit für kontroverse Diskussionen in Bielefeld. Pfarrer Armin Piepenbrinck Rademacher stellte die Idee gestern Abend erstmals öffentlich in der Altstädter Nicolaikirche vor. Und auch die Besucher waren geteilter Meinung.
Auch in den städtischen Gremien wurden die Pläne bereits diskutiert. Sollte es grünes Licht geben, könnte bereits Ende März eine spruchreife Lösung vorliegen.