Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Doppelmord-Prozess in entscheidender Phase

Vor dem Bielefelder Landgericht werden heute noch einmal Zeugen im Doppelmord-Prozess gehört. Mit dabei sind unter anderem Mithäftlinge des angeklagten Mannes aus Verl. Einer hatte den 29-jährigen schon zu Anfang des Prozesses schwer belastet. Er sagte aus, dass der Angeklagte in der JVA von der Tat gesprochen habe. Gehört werden soll heute außerdem ein Psychologe, der den gesamten Prozess beobachtet hat und etwas zur Schuldfähigkeit des Mannes aus Verl sagen soll. Geplant ist, dass beim nächsten Verhandlungstermin in einer Woche die Plädoyers gehalten werden.