Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Dr. Oetker-Bilanz: Inland mau, aber das Ausland rettet die Zahlen

Trotz weltweiter Wirtschaftskrise sind Pizzen und Puddings aus Bielefeld nach wie vor gefragt. Die Dr. Oetker GmbH hat im vergangenen Jahr ihren Umsatz insgesamt steigern können. Während bei den Inlandsgeschäften die Zahlen schlechter aussehen als noch 2008, konnte die Dr. Oetker GmbH im Ausland im zweistelligen Bereich wachsen. Insgesamt hat die Dr. Oetker GmbH ihren Umsatz auf knapp 1,8 Milliarden Euro steigern können. Während die inländischen Unternehmen rund 5 Prozent einbüßen mussten, haben die ausländischen Gesellschaften um fast 12 Prozent zugelegt. Richard Oetker, Vorsitzender der Geschäftsführung, hat die Zahlen insgesamt als zufriedenstellend bezeichnet. Die Zahl der Mitarbeiter ist weltweit um 12 Prozent auf über 9000 erhöht worden. Nun will die Dr. Oetker GmbH ihre Expansionsstrategie ausweiten, und in Kürze auch auf dem südafrikanischen Markt präsent sein.