Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Dr. Oetker Preis 2009 vergeben

Carolin Brockhagen aus Lemgo hat den Dr. Oetker Preis 2009 bekommen. Sie wird damit für ihre überdurchschnittlich gute Bachelor-Arbeit ausgezeichnet. „Enzymatisches Schälen - Untersuchungen zum Einsatz von Peelzym" heißt ihre Werk. Auch wenn kein Laie etwas mit dem Titel der Arbeit anfangen kann, die Ergebnisse helfen der Getränkeindustrie weiter. Die 24-jährige hat erarbeitet wie ein bestimmtes Enzym eingesetzt werden kann, um schnellstmöglich Früchte für die Getränkeverarbeitung zu schälen. Für ihre Arbeit bekam Brockhagen nicht nur die Note 1,4, sondern jetzt auch den Preis der mit 5tausend Euro dotiert ist. Er wird seit 1992 jährlich an der Hochschule OWL in Lemgo von dem Unternehmen Oetker verliehen.