Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Drei Überfälle in einer Nacht - Anklage

Überfälle in Serie auf einen Taxifahrer, Spielhallen und eine Tankstelle soll ein 26-jähriger Bielefelder im vergangenen Oktober begangen haben. Dafür wird ihm demnächst in Bielefeld der Prozess gemacht. Drei der Überfälle beging er laut Anklage innerhalb von einer Nacht. Beim ersten Überfall war ein Taxifahrer das Opfer. Der Angeklagte hatte sich mit zwei Freunden in Halle ein Taxi bestellt und nach Bielefeld bringen lassen. Als er in der Weißenbruger Straße als Letzter ausstieg, bedrohte er den Taxifahrer mit einem Messer und erbeutete u.a. die Tageseinnahmen. Vom 12. auf den 13. Oktober 2008 ging er dann geradezu auf Überfalltour. Um 20 Uhr war es eine Spielhalle in Steinhagen, kurz vor 1 Uhr dann eine Tankstelle in Halle und am nächsten Morgen eine Spielhalle in der Bielefelder Bahnhofstraße. In allen Fällen bedrohte er die Angestellten mit einer Waffe.