Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Drei Verletzte nach Waschmaschinen-Brand

In einem Haus in der Turnerstraße ist gestern Morgen eine Waschmaschine in Brand geraten. Dadurch erlitten die 29 jährige Mieterin und ihren beiden 1 und 7 Jahre alten Töchter Rauchvergiftungen. Alle drei mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die siebenjährige Tochter hatte den Brandgeruch wahrgenommen und dann ihre Mutter wach gemacht. Die informierte dann sofort die Feuerwehr. Die ganze Wohnung roch beim Eintreffen der Feuerwehrleute stark nach Rauch und ist derzeit nicht mehr zu benutzen. Die Brandursache steht jetzt auch fest. Ein Kabelbrand hat den Defekt der Waschmaschine verursacht.