Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Drei weitere Coronainfektionen in Bielefeld gemeldet

Am Freitag hat die Stadt drei weitere Coronainfektionen in Bielefeld gemeldet. Die Zahl der seit Beginn der Pandemie positiv getesteten Bielefelder ist damit auf 406 gestiegen. 38 davon sind derzeit mit dem Virus infiziert. 365 sind nach der Infektion bereits wieder genesen. Drei Bielefelder sind mit dem Coronavirus verstorben. In den Krankenhäusern der Stadt werden aktuell sechs Coronapatienten behandelt, drei davon intensivmedizinisch und unter Beatmung. Die Zahl der Neuinfektionen in den letzten sieben Tage liegt in Bielefeld bei 19. Die zwischen Bund und Land beschlossene Neuinfektionsgrenze liegt für unsere Stadt bei 170 Neuinfektionen in den letzten sieben Tagen. Unter Quarantäne stehen 179 Bielefelder.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.

Künstlerische Leitung der Bühnen und Orchester: Doppelspitze ab 2023
Am Bielefelder Theater wird es ab 2023 für zwei Jahre eine Doppelspitze mit Intendant Michael Heicks und der Leiterin des Musik-Theaters Nadja Loschky geben. Heicks hat seinen dann auslaufenden...
Termine für alle im Impfzentrum: KVWL dämpft Erwartungen
Ab morgen kann sich theoretisch jeder ab 16 Jahren einen Termin in den Impfzentren in NRW buchen, das hat das Landes-Gesundheitsministerium gestern mitgeteilt. Die Kassenärztliche Vereinigung...
Arminia Bielefeld startet mit Heimspiel gegen Freiburg in die Saison
Die Deutsche Fußball Liga hat die Spielpläne für die neue Bundesliga-Saison veröffentlicht. Zum Auftakt am ersten Spieltag 14./15. August spielt der DSC zuhause gegen Freiburg. Eine Woche später...
Polizei deckt Drogenplantage in Bielefelder City auf
Im Ostmannturm-Viertel in der Bielefelder Innenstadt hat die Polizei am Mittwoch (23.06.) mithilfe von Zeugen eine Drogenplantage aufgedeckt. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft verschafften sich die...
Tierschützer starten Protestwochenende gegen Tönnies in Bielefeld
Seit 50 Jahren gibt es Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Mittlerweile gehört das Schlachtunternehmen zu den größten Betrieben dieser Art europaweit. Dieses Jubiläum nehmen Tierschützer zum Anlass, um zu...
Streikfrühstück der Einzelhandelsbeschäftigten in Bielefeld
Die Gewerkschaft Verdi lädt Beschäftigte des Einzelhandels aus OWL heute (25.06.) zu einem Streikfrühstück nach Bielefeld ein. Sie wollen ein Zeichen setzen vor der nächsten Verhandlungsrunde. Die...