Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

DSC-Sanierung: Stadt vertagt Bürgschaftsentscheidung

Die Verantwortlichen von Arminia Bielefeld haben im Finanzausschuss der Stadt gestern ihr Sanierungskonzept vorgestellt und Rede und Antwort gestanden. Die Politiker haben ihre Entscheidung über die Übernahme einer Bürgschaft von gut 360.000 Euro aber erst einmal vertagt. Die Fraktionen wollen sich noch beraten. Das „Bündnis Ostwestfalen“ für den DSC könnte bald weiteren Zuwachs bekommen. Nach Westfalen Blatt-Infos steht auch Melitta aus Minden in den Startlöchern.