Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

DSC spielt 1 zu 1 in Hannover

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres hat Arminia Bielefeld ein 1:1-Unentschieden bei Hannover 96 geholt. Der DSC war in der 67. Minute durch Marcel Ndjeng in Führung gegangen, doch bereits im Gegenzug konnten die 96er durch Brdaric ausgleichen. Trainer Thomas von Heesen kritisierte nach dem Spiel den zu ausgelassenen Torjubel seiner Mannschaft vor dem Gegentreffer. Mit jetzt 22 Punkten verbesserten sich die Bielefelder in der Tabelle auf Platz 6. Allerdings kann Borussia Dortmund schon bei einem Unentschieden heute Abend gegen Schalke vorbei an den Arminen vorbeiziehen.