Responsive image

on air: 

Natascha Wittmaack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

DSC-Trainer Gerstner muss Strafe zahlen

Das DFB-Sportgericht hat Arminias Trainer Thomas Gerstner zu einer Geldstrafe von 2.000 Euro verurteilt. Gerstner wird unsportliches Verhalten vorgeworfen. Er hatte sich nach dem Spiel gegen Fortuna Düsseldorf  am 6. Dezember in einem Fernsehinterview abfällig über das Schiedsrichter-Gespann geäußert. Der Trainer hat dem Urteil bereits zugestimmt. Ob und welche Strafe Co-Trainer Frank Eulberg zu erwarten hat, ist noch unklar. Auch gegen ihn war wegen angeblich abfälliger Äußerungen gegen einen Schiedsrichter ermittelt worden.