Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Dürkopp-Adler AG mit Umsatzrückgang

Auch die Bielefelder Dürkopp-Adler AG hat im vergangenen Jahr deutliche Verluste gemacht. Der Umsatz ist um über 10 Prozent auf 135,5 Millionen Euro zurückgegangen, der Jahresüberschuss fiel sogar um über 90 Prozent auf 200.000 Euro. Die Zahl der Beschäftigten blieb in Bielefeld mit 550 konstant. Seit Februar sind hier allerdings die 400 Beschäftigten der Nähtechnik in Kurzarbeit. Für dieses Jahr erwartet der Vorstand weitere Rückgänge bei Umsatz und Gewinn.