Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Lokale Eilmeldung

Vor den Osterferien: Schüler in NRW im Wechselmodell zurück an die weiterführenden Schulen. Mehr bei uns.

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Durchschnittliche "Terrassengebühr" in Bielefeld

Damit die Gäste im Sommer zum Beispiel auf dem Alten Markt draußen sitzen können, müssen die Gastronomen an die Stadt zahlen – und Bielefeld liegt bei der sogenannten "Terrassengebühr" im Mittelfeld. Der Bund der Steuerzahler hat sie für 29 Großstädte in NRW verglichen. Bielefeld landet mit einer durchschnittlichen Abgabe von 609 Euro pro Saison auf Platz 13. Die Spanne zwischen den Gebühren ist mit 1.250 Euro in Bonn und 187,50 Euro in Herne in NRW aber riesig, kritisiert der Bund der Steuerzahler. Einige Kommunen scheinen seiner Meinung nach die Gebühr willkürlich festzulegen. Die Städte seien bereits über die Einkommen- und Gewerbesteuer an den Gewinnen der Gastronomen beteiligt. Der Bund der Steuerzahler fordert deshalb die Abschaffung der Gebühr.

Lärmschutz-Streit OWD: Erst Flüsterasphalt, dann Tempo-Entscheidung
Im Streit um den Lärmschutz auf dem Ostwestfalen Damm kommt Bewegung. Wie der für einen Teil des OWDs zuständige Landesbetrieb Straßen.NRW mitteilt, habe man sich mit der Stadt Bielefeld darauf...
Bauzulieferer Schüco aus Bielefeld will Impfungen übernehmen
Bundesweit haben erste Unternehmen angekündigt, dass Mitarbeiter bei ihnen geimpft werden sollen. Bei uns in Bielefeld will das auch Bauzulieferer Schüco übernehmen. Das Unternehmen hat, wie schon bei...
Organisation der Corona-Schnelltests in Bielefeld wird besprochen
Ab Montag (08.03.) will der Bund einen Corona-Schnelltest pro Woche und Bürger bezahlen. Hinter der Organisation stehen allerdings noch viele Fragen: Wer führt sie durch und wo beispielsweise. Wie...
Lehrer aus Lippe holen sich Impftermine in Bielefeld
Die Organisation im Bielefelder Impfzentrum läuft offenbar besser als zum Beispiel bei unseren Nachbarn in Lippe. Weil bei uns schon damit begonnen wurde, erste Lehrer zu impfen und ein termingenaues...
Bielefelder Wirtschaft enttäuscht nach Bund-Länder-Beschlüssen
Die Industrie- und Handelskammer in Bielefeld zeigt sich enttäuscht über die aktuellen Beschlüsse von Bund und Land in der Coronakrise. Zwar begrüße sie die beschlossenen Lockerungsansätze für die...
Metaller starten mit Warnstreiks in Bielefeld
Der bundesweite Tarifstreit der Metaller erreicht heute (05.03.) auch Bielefeld. Beim Autozulieferer Gestamp in Brackwede ruft die Gewerkschaft IG Metall die Beschäftigten zu einem Warnstreik auf. Um...