Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

ECE-Planungen stocken weiter

Wird die City-Passage wirklich von Investor ECE zur großen Shopping-Mall umgebaut? Darauf gibt es bisher immer noch keine Antwort. Laut Westfalen Blatt könnten sich die Planungen noch weiter verzögern. Denn auch ein Jahr nach Vorstellung der Pläne wartet ECE noch auf ein Signal aus der Bielefelder Politik. Die Verantwortliche für das Projekt, Sandra Harms, sagte der Zeitung, sie habe Oberbürgermeister Pit Clausen einen Brief geschickt und um eine klare Aussage bis Ende des Jahres gebeten. Auch IHK-Geschäftsführer Thomas Niehoff sieht Handlungsbedarf bei der Stadt.
ECE möchte die Citypassage am liebsten ganz neu bauen. Diese große Lösung werde vom Bauamt der Stadt aber abgelehnt.