Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ende der Fluglotsenstreiks

Auf dem Flughafen Lippstadt-Paderborn werden die Fluglotsen  in der Urlaubszeit nicht mehr streiken. Die Gewerkschaft der Fluglotsen und der Flughafenbetreiber haben sich am Abend auf einen Tarifabschluss für die Lotsen geeinigt. Arbeitsbedingungen und Bezahlung würden bis 2011 schrittweise an die der Lotsen auf vergleichbaren Regionalflughäfen angepasst, so die Gewerkschaft der Flugsicherung. Im ersten Jahr sollen die Fluglotsen rund 22 Prozent mehr Lohn bekommen, und im zweiten Jahr nochmal 7 Prozent. Dadurch erwartet der Flughafen Lippstadt-Paderborn eine finanzielle Mehrbelastung von 250.000 bis 280.000 Euro pro Jahr.