Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Engagement für Politik, Projekte Oetker

Sie war nicht nur die Ehefrau von Rudolf August Oetker, sie hat auch politisch in Bielefeld ihre Spuren hinterlassen. Maja Oetker feiert heute ihren 80. Geburtstag. Die gebürtige Nürnbergerin gehörte Ende der 80er-Jahre zu den Gründerinnen der Bürgergemeinschaft für Bielefeld, BfB, für die sie 15 Jahre im Rat aktiv war. Außerdem engagierte sich Maja Oetker für den Kinderschutzbund und in der Rudolf-August-Oetker-Stiftung. Ihren vor fast acht Jahren verstorbenen Mann heiratete sie 1963.