Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Enkel stellt sich der Polizei

Nach dem Rentnermord in Bielefeld hat sich der unter Verdacht stehende Enkel der Polizei gestellt. Der 41-Jährige sitzt mittlerweile in den Niederlanden in Haft, dort hatte er sich bei den Behörden gemeldet. Wo genau, ist noch nicht bekannt. Inzwischen wurde ein EU-Haftbefehl erlassen. Die Polizei wartet jetzt auf die Auslieferung des Mannes. Am Dienstag waren in Bielefeld die Leichen des Rentnerpaares gefunden worden. Die 86 und 97 Jahre alten Eheleute waren an einem Schädel-Hirn-Trauma gestorben. Der Enkel wird verdächtigt, die beiden aus Habgier erschlagen zu haben.