Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Enkelin leugnet

Nach dem Brandanschlag auf eine 87 jährige Frau in Detmold bestreitet die verdächtige Enkelin weiterhin jede Tatbeteiligung. Die 87 jährige Frau war am vergangenen Donnerstag nur knapp dem Tod entronnen, als sie in ihrem brennenden Schlafzimmer aufwachte. Die 25 jährige Enkelin sitzt in Untersuchungshaft. Sie soll der Rentnerin Geld gestohlen und den Brand gelegt haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Mordes.