Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Enkeltrick-Betrüger im Dauereinsatz

In Bielefeld sind in diesen Tagen verstärkt Enkeltrick-Betrüger unterwegs. Die Polizei warnt deswegen ältere Menschen noch einmal ausdrücklich davor, die Geschichten der Betrüger am Telefon zu glauben und ihnen Geld zu geben. Fast stündlich melden sich derzeit besorgte ältere Menschen bei der Bielefelder Polizei. Sie alle hatten Anrufe der sogenannten Enkeltrick-Betrüger erhalten. Angebliche Freunde von Verwandten bitten sie dabei zum Beispiel um Geld für ein Auto. Heute und auch gestern Morgen sind die Rentnerinnen aber nicht auf die Lügengeschichten der Betrüger reingefallen: im Gegensatz zu einer älteren Frau am Dienstag, die die Masche nicht durchschaut hatte und nun um 8.000 Euro ärmer ist.