Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Entschuldigung des Brandstifters

Nach dem Großbrand einer Recyclingfirma in Oldentrup an Pfingsten hat sich einer der mutmaßlichen Brandstifter entschuldigt. Er und einer seiner beiden Komplizen waren Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr in Bielefeld. Der Ansehensverlust für die Feuerwehr würde den 22-jährigen besonders beschämen, weil er dafür verantwortlich sei, berichtet die Neue Westfälische. Er hat deshalb, genau wie sein Komplize, eine Austrittserklärung aus der Löschabteilung Sieker verfasst. Weil das Gericht bei ihm Wiederholungsgefahr sieht, sitzt der Mann immer noch in Untersuchungshaft.