Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Enttäuschte SPD holt alle drei Direktmandate

In NRW jubelt die CDU - die SPD ist abgewatscht worden. Hannelore Kraft gibt ihren Rücktritt bekannt und auch die Bielefelder Sozialdemokraten zeigen sich erschüttet - dennoch gewinnen sie alle drei Bielefelder Direktmandate. Christina Kampmann setzt sich deutlich im Wahlkreis Bielefeld I durch, Regina Kopp-Herr erzielt im Wahlkreis Bielefeld II rund 2% mehr als CDU Herausforderer Ralf Nettelstroth und im Wahlkreis Bielefeld III erzielt SPD Mann Georg Fortmeier eine hauchdünne Mehrheit von gut 200 Stimmen vor der Christdemokratin Birgit Ernst. Die Auszählung in einigen Bezirken dauert ungewöhnlich lange. Es fehlten auch über fünf Stunden nach Schließung der Wahllokale noch zwei Ergebnismeldungen.

Update 15.05.17 / 09:00 Uhr