Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Erinnerung an Reichspogromnacht

Zur Erinnerung an die Reichspogromnacht 1938 findet heute bei uns in Bielefeld eine Gedenkveranstaltung statt. In der Nacht vom 9. auf den 10. November war die Synagoge an der Turnerstraße in Flammen aufgegangen. Dabei wurde die Kirche völlig zerstört. Zur Erinnerung an das Ereignis beginnt heute am ehemaligen Standtort der Synagoge in der Turnerstraße um 17.30 h eine Gedenkveranstaltung. Organisiert wird sie unter anderem von der Stadt Bielefeld, Bielefelder Schulen und der Kirche. Im Anschluss werden Schüler im Neuen Rathaus über  Lebenswege und Erfahrungen von jüdischen Kindern in unserer Stadt berichten. Außerdem wird eine Broschüre über die Geschichte der Bielefelder Synagoge vorgestellt.