Responsive image

on air: 

Pascal Haack
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ermittlungen gegen fremdenfeindliche Randalierer

Gegen Randalierer aus Bielefeld, die am neunten Dezember in Oerlinghausen ihr Unwesen getrieben haben, ermittelt weiter der Staatsschutz. Eine Gruppe von Männern und Frauen war dort durch die Straßen gelaufen, hatte fremdenfeindliche Parolen gerufen, verbotene Symbole gezeigt und eine Tasche mit Bengalos und Feuerwerkskörpern mit dabei. Unter ihnen waren auch einige Angehörige der Ultra-Szene von Arminia Bielefeld, teilte die Polizei heute mit.