Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ermittlungen nach Bombendrohung gegen Sparkasse

Die Ermittlungen nach der Bombendrohung gestern Nachmittag in der Sparkasse Wellensiek laufen. Ein Mitarbeiter hatte gestern eine schriftliche Drohung in der Sparkasse an der Wertherstraße gefunden. Polizeikräfte evakuierten daraufhin die Sparkasse, sowie angrenzende Geschäftsräume. Nach Ablauf der im Schreiben angegebenen Detonationszeit, durchsuchte die Polizei das Gebäude, fand aber nichts. Mitarbeiter der Sparkasse, sowie Anwohner und Geschäftsleute durften wieder zurück in ihre Räumlichkeiten. Heute werden Videoaufnahmen der Sparkassen ausgewertet.