Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ermittlungen nach Bombendrohung

Nach der Bombendrohung eines Mannes in Bünde, ermittelt jetzt die Bielefelder Staatsanwaltschaft gegen den 49jährigen. Nach wie vor steht nicht fest, ob er tatsächlich einen Sprengsatz bei sich hatte. Die Konstruktion wird im Moment im Landeskriminalamt in Düsseldorf untersucht. Der 49jährige hatte sich am Montag in seinem Wagen vor dem Bünder Amtsgericht verschanzt und gedroht sich in die Luft zu sprengen.