Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ermittlungen nach Schüssen in Brackwede

Der Grund für die Schießerei auf einem Parkplatz in Brackwede am frühen Sonntagmorgen ist weiterhin unklar. Die Polizei sucht bei ihren Ermittlungen weiter nach Zeugen. Bisher steht fest, dass sich zwei Gruppen auf dem Parkplatz getroffen  haben. Aus einer der beiden Gruppen wurden dann mehrere Schüsse abgegeben. Ein 22 jähriger Bielefelder wurde dadurch verletzt. Bisher verweigert das Opfer aber jegliche Aussage zum Tathergang und möglichen Motiven.