Responsive image

on air: 

Kai Below
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Erneut "Black Lives Matter"-Demo in Bielefeld

Für den kommenden Samstag ist in Bielefeld erneut eine „Black Lives Matter“-Demo angemeldet worden. Rund 2.000 Teilnehmer wollen dann gegen Rassismus und Polizeigewalt auf die Straßen gehen. Um 15 Uhr soll zunächst eine Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz stattfinden – wo der Demonstrationszug dann hergeführt wird, muss auch wegen der Corona-Sicherheitsmaßnahmen noch geklärt werden.