Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Erster Widerstand nach Baugenehmigung für Minarett

In Sachen Minarett an der Vatan-Moschee in Brackwede dürfte das letzte Wort noch nicht gesprochen sein. Nachdem das Bielefelder Bauamt den Gebetsturm mit einer Höhe von gut 16 statt 19 Metern genehmigt hat, wollen sich Anwohner rund um die Moschee an der Windelsbleicher Straße gegen den Bau wehren. Wir fühlen uns von der Stadt betrogen, sagte eine Anwohnerin.
Die Anwohner erwägen eine Klage gegen den Bau des Minaretts. Der türkisch-islamische Kulturverein selbst hatte vorerst nicht mit der Baugenehmigung gerechnet. Wann die Bauarbeiten am Minarett begonnen werden ist noch unklar, weil bisher noch nicht das nötige Geld zusammengekommen ist. Außerdem wolle man die Reaktionen der Nachbarn abwarten.