Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ex-Armine Klitzpera von Aachener Jugendcoach verletzt

Ex-Arminen-Spieler Alexander Klitzpera, der derzeit Sportdirektor bei Alemannia Aachen ist, ist von einem Jugendtrainer angegriffen und so schwer verletzt worden, dass er ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Der 38jährige erlitt Augen- und Handverletzungen und hat bei der Polizei Anzeige wegen Körperverletzung gegen den Jugendcoach der Aachener erstattet. Klitzpera hatte ihm vor der Attacke mitgeteilt, dass er nicht mehr mit ihm plane. Alemannia Aachen hat dem Mann fristlos gekündigt. Von 1999 bis 2002 hat Alex Klitzpera drei Jahre lang für die Arminen verteidigt, ehe der dann nach Aachen wechselte.