Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ex-Junkies finden zurück ins Leben

Die Bielefelder Drogenberatung e.V. hat heute die ersten Ergebnisse des Projekts „Erfahrungswerte 3 - Winzer'scher Garten" vorgestellt. Am Fuße des Johannesbergs legen ehemals Suchtkranke einen Prachtgarten aus dem 19. Jahrhundert frei. Die 14 Teilnehmer gelten auf Grund ihrer drogengeprägten Vergangenheit auf dem Arbeitsmarkt als schwer vermittelbar. Die körperliche Arbeit ist für sie ein Weg ins normale Leben zurück zu finden. Das Projekt schließt sich an das städtische Gestaltungskonzept „Historischer Park Johannisberg" an und soll so auch für die Bielefelder in Zukunft einen Nutzen haben. Ende des Jahres ist das Projekt abgeschlossen. Dann folgen erste Maßnahmen um hier ein Ausflugsziel mit Aussichtspunkt über Bielefeld zu schaffen.  Außerdem ist eine Fotostrecke über die Villa Dürkopp geplant, die hier bis 1944 stand.