Responsive image

on air: 

Julia Vorpahl
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ezekiel Jafari Ngimba gewinnt Hermannslauf

Ezekiel Jafari aus Tansania hat den 40. Hermannslauf des TSVE Bielefeld gewonnen. Der 21jährige stellte mit einer Zeit von knapp einer Stunde und 41 Minuten auch einen neuen Streckenrekord auf. Vor dem Überraschungsdritten Ole Krumsiek aus Jöllenbeck sicherte sich der fünfmalige Sieger Elias Sansar Platz zwei. Bei den Frauen gewann Silke Pfenningschmitt von der SV Brackwede vor zwei Profiläuferinnen aus Russland und Neuseeland. Mit über 7.000 Teilnehmern und geschätzten 80.000 Zuschauern an der Strecke bleibt der „Hermann“ das größte Laufevent in OWL. Hier gibts Fotos.