Responsive image

on air: 

Timo Teichler
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fahndung mit internationalem Haftbefehl

Weil sich ein mutmaßlicher Mörder aus Paderborn in die Türkei absetzen will, suchen die Mordkommission und die Staatsanwaltschaft mit einem internationalen Haftbefehl nach ihm. Der 56-Jährige soll vergangene Woche nach einem Streit seinen Vermieter erstochen haben. Im Rahmen der Ermittlungen kam heraus, dass der Mann Familienmitglieder in der Türkei hat. Die Bundespolizei ist jetzt auch eingeschaltet worden, um auch an Flughäfen nach ihm suchen zu können. Faruk Kiskanc ist kurz vor dem Mord von einer Kamera gefilmt worden. Hinweise gehen bitte an die Polizei in Paderborn oder in Bielefeld.