Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Lokale Eilmeldung

Eure Socken rocken & die Mützen nützen! Allein mit eurer Wolle und Hilfe haben wir 7.000€ für Lichtblicke erzielt. DANKE!

Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Fahranfänger bedrängt und beleidigt

Am Wochenende wurde ein Fahranfänger von einem anderen Autofahrer in Vilsendorf bedrängt. Der 20-jährige war laut Polizei auf dem Telgenbrink mit vorgeschriebener Geschwindigkeit unterwegs, da soll ein BMW-Fahrer extrem dicht aufgefahren sein, gedrängelt und gehupt haben. Als dann beide Autos kurze Zeit später in den Epiphanienweg abgebogen waren und dort gehalten hatten, wollte der 20-jährige den Drängler zur Rede stellen. Der fuhr den jungen Mann und seine Freundin, die auch mit dabei war, fast an. Dann soll der BMW-Fahrer die Frau sexuell beleidigt haben und davon gefahren sein. Gegen ihn wurde Anzeige wegen Nötigung und Beleidigung erstattet.